Vitamin D - hochdosiert 5000 i.E

Vitamin D - hochdosiert 5000 i.E
Das Sonnenvitamin bringt nicht nur Ihr Haar zum Strahlen
Normaler Preis€18,95
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Beugt Haarausfall vor und unterstützt die Wachstumsphasen
Sorgt für ein starkes Immunsystem
Gibt dem Körper Energie
In 1-2 Tagen bei Ihnen
Versandkostenfrei
Garantierte Qualität
100% Käuferzufriedenheit
Sicher zahlen mit
  • PayPal
  • Klarna
  • Visa
  • Mastercard
  • Google Pay
  • Apple Pay
  • SOFORT
Über das Produkt

50% der Deutschen sind nicht ausreichend mit Vitamin D versorgt
Fühlen Sie sich auch manchmal niedergeschlagen und energielos, wenn der Herbst beginnt? Dieser sogenannte Winterblues setzt ein, wenn die Strahlung der Sonne in unseren Breitengraden nicht mehr ausreicht, um den Körper mit dem wichtigen Vitamin D zu versorgen.

Dieser Mangel wirkt sich dann nicht nur auf das Immunsystem und Wohlbefinden aus, sondern kann auch Haarausfall fördern. Deshalb sollten Sie Ihr Haar besonders im Herbst und Winter mit unseren hochdosierten Tropfen aus Vitamin D und MCT-Kokosöl schützen und das natürliche Wachstum in Gang halten.

Mangel nur im Winter? Leider falsch!
Oft reicht aber selbst der Sommer nicht aus, um unserem Körper genügend Vitamin D zu liefern. Dieses bildet sich nämlich nur, wenn die Haut für mindestens 15 Minuten direkter Strahlung ausgesetzt ist und kein Sonnenschutz aufgetragen wurde. Oft ist es aber schon der ganz normale Arbeitsalltag, der uns daran hindert genügend Sonne zu tanken. So kann im Laufe der Zeit ein Vitamin D Mangel entstehen, der sich in der dunklen Jahreszeit nochmal verstärkt.

Ein Mangel mit vielen Folgen
Wenn uns das Sonnenvitamin für lange Zeit fehlt, entsteht ein Mangel, der weitreichende Folgen haben kann:

  • Haarausfall
  • Schwaches Immunsystem
  • Vermehrte Müdigkeit
  • Energielosigkeit
  • Geschwächte Muskeln, Knochen und Zähne
  • Niedergeschlagenheit bis hin zu Depression
Anwendung

Kann direkt nach der Haartransplantation verwendet werden.
Durch die hohe Dosierung mit 5.000 i.E. (internationale Einheiten) Vitamin D , reicht 1 Tropfen alle 5 Tage. Geben Sie einen Tropfen direkt in Ihren Mund, alternativ können Sie das Öl auch unter Ihr Getränk mischen.

Im Gegensatz zu Tabletten oder Kapseln, die mit Wasser eingenommen werden müssen, überzeugen die Vitamin D Tropfen mit Ihrer einfachen und äußerst schnellen Anwendung. Dank der Basis aus MCT-Kokosöl, hat es einen leichten Geschmack.

Durch die äußerst sparsame Dosierung, reichen die Vitamin D Tropfen sehr lange aus.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ersetzt keine ausgewogene Ernährung.

Vorteile

Wir

  • Echtes Vitamin D3 mit hoher Bioverfügbarkeit
  • Hohe Dosierung mit 5.000 i.E. Vitamin D
  • Nur 1 Tropfen alle 5 Tage, lange Haltbarkeit
  • Schnelle Anwendung dank Tropfen & Pipette, auch zum Untermischen

Andere

  • Oft Vitamin D2 statt D3 verwendet
  • Häufig geringer dosiert mit nur 1000 i.E.
  • Häufiger einzunehmen, somit schneller verbraucht
  • Kapseln müssen zusätzlich mit Wasser eingenommen werden, nicht zum Untermischen geeignet
Inhaltsstoffe

MCT-ÖL, Vitamin D3 (Cholecalciferol)

Über 50.000 Patienten vertrauen Dr. Balwi wenn es um Ihre Haare geht.

FAQ

Wie nimmt man Vitamin D Tropfen ein?
Schütteln Sie das Fläschchen vor dem Gebrauch leicht durch. Tropfen Sie anschließend einen Vitamin D3-Tropfen direkt mit der Pipette auf die Zunge. Alternativ können Sie die Vitamin D-Tropfen auch mit Wasser, Getränken oder in Kombination mit anderen Speisen einnehmen. Ein Tropfen alle 5 Tage ist dank der hohen Dosierung ausreichend.
Kann man Vitamin D überdosieren?
Ja, aber dafür braucht es schon eine sehr große Menge. Unsere Vitamin D-Tropfen sind bereits hochdosiert, deshalb reicht die Zufuhr eines Tropfens, alle 5 Tage. Die optimale Tagesdosis beträgt etwa 20 µg Vitamin D pro Tag.
Wann ist die beste Uhrzeit, um Vitamin D Tropfen einzunehmen?
Die Einnahme ist unabhängig von der Tageszeit. Wir empfehlen Ihnen allerdings Vitamin D Tropfen immer in Kombination mit einer Mahlzeit einzunehmen, da die Aufnahme dadurch verbessert wird.
Warum wird dieses Vitamin auch als Sonnenvitamin bezeichnet?
Vitamin D ist das einzige Vitamin, das unser Körper selbst bilden kann. Allerdings funktioniert dies nur, wenn ausreichend UVB-Strahlung aufgenommen wird. Gerade in Ländern wie Deutschland ist es kaum möglich täglich 15 min in der Sonne zu baden - deshalb ist es besonders wichtig dem eigenen Körper zu helfen und alle fünf Tage einen unserer hochdosierten Vitamin D Tropfen zu sich zu nehmen.
Benötigt man Vitamin D nur im Herbst und Winter?
Nein. Vitamin D benötigt unser Körper das ganze Jahr über. Die Anwendung der Tropfen macht also ganzjährig Sinn. Auch in den sonnenstarken Monaten des Jahres schaffen wir es oft nicht genügend natürliche Sonnenstrahlen aufzunehmen um den Vitamin D Bedarf zu decken. Hinzu kommt noch, dass Sonnencreme die Bildung von Vitamin D verhindert.